Die 14. Ausgabe der Allianz German Boys & Girls Open ist zu Ende und zwei strahlende Sieger wurden vor dem Halfway House des Golf Club St. Leon-Rot gekürt.  weiterlesen ...

Hauptpartner

Ausrichter

Die ersten beiden Tage der 14. Allianz German Boys & Girls Open in der Zusammenfassung!

Am Donnerstag starteten die Spieler bei tollem Wetter und tollen Platzbedingungen ab 8 Uhr auf den Plätzen Rot und St. Leon in die erste Runde der 14. Allianz German Boys & Girls Open!

 

Bei den Mädchen, die ihren ersten Tag auf dem Platz Rot austrugen, gab es gleich 13 Mädchen, die den bislang bestehenden Platzrekord auf dem Platz Rot brachen. Mit jeweils 8 unter Par (66 Schläge) führen Emma Spitz aus Österreich und Linn Grant aus Schweden das Teilnehmerfeld der Mädchen vor der Hamburgerin Esther Henseleit (67 Schläge) nach der ersten Runde an.

 

Die Jungen mussten sich auf dem Platz St. Leon beweisen, auf dem sich der Tscheche Jiri Zuska und Maximilian Reiß aus Mannheim am besten bewährten.

 

Mit jeweils 5 unter Par (67 Schläge) konnten sich die beiden Führenden mit einem Schlag Vorsprung vor dem Deutschen Nick Bachem absetzen.

 

Am zweiten Tag wurden dann die Plätze getauscht, so spielten nun die Mädchen auf St. Leon und die Jungen auf Rot. Tereza Kozeluhova wird den Platz St. Leon und vorallem die Bahn 4 nicht mehr so schnell vergessen, hier gelang ihr nämlich am zweiten Tag ein Hole-in-one.

 

Bei den Mädchen bleibt es auch nach dem zweiten Tag spannend, die Schwedin Linn Grant (-12) hielt sich mit einer 4 unter Par Runde auf dem ersten Rang. Nur einen Schlag dahinter ist die Österreicherin Emma Spitz, die nach ihrer sensationellen Auftaktrunde eine 69er Runde folgen ließ.

 

Falko Hanisch aus dem Berliner Golfclub Stolper Heide führt das Teilnehmerfeld der Jungen nach den zwei Runden an. Er spielte eine tolle 66er Runde und geht nun mit zwei Schlägen Vorsprung auf den Tschechen Jiri Zuska in die letzte Runde der Allianz German Boys & Girls Open.

 

Wir wünschen allen Teilnehmern weiterhin viel Erfolg und freuen uns auf eine spannende letzte Runde bei dem Finale der Allianz German Boys & Girls Open 2017.

Golf Club St. Leon-Rot
Betriebsgesellschaft GmbH & Co. KG

Opelstraße 30, D-68789 St. Leon-Rot

Telefon 06227/86 08-0
Fax 06227/86 08-88
E-Mail gbgo (at) gc-slr.de